Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

NIA Power Trio

20. Januar , 21:00 - 23:00

8€ – 10€

NIA Wohlgemuths Musik ist vertonte Zwischenmenschlichkeit, handelt von Liebe und Verlust, von Ängsten, Sehnsüchten und Hoffnungen, mal poetisch gestaltet, dann wieder ganz ungeschminkt und direkt, doch niemals seicht oder banal.

Ihr musikalischer Weg begann 2006 mit einem Aushang für Gitarrenunterricht und einem Solo-Album von Tracy Chapman – ab da war klar: Singer-Songwriterin werden ist das Ziel. Auf Chapman folgten weitere Vorbilder, wie Neil Young, James Taylor, Joni Mitchell, Ben Harper, Wallis Bird u. v. m..
Hunderte Auftritte, ein Jazzgesangsstudium und zwei CDs später, veröffentlichte NIA Wohlgemuth im Sommer 2022 ihr drittes Album namens „Turn It Into Light“ bei dem Bochumer Label „Retter des Rock Records“, welches liebevoll komponierten Folk-Pop-Rock mit einer Prise Jazz enthält und größtenteils solo eingespielt wurde.

Mit ihrem neuen Bremer Power Trio, gemeinsam mit ihren langjährigen Freunden Jannik Stock am Schlagzeug und Jakob Fraisse am Bass, präsentiert sie nun ein absolut energetisches Konzertprogramm, welches keinen Fan der handgemachten Musik unerfüllt nach Hause gehen lassen dürfte.

Antonia Wohlgemuth – Gesang, Gitarre, Komposition
Jakob Fraisse – Bass
Jannik Stock – Schlagzeug

Spotify: NIA Wohlgemuth
Hörproben: niasmusic.bandcamp.com
Instagram: niasmusiclive
Facebook: /NiaMusic

Details

Datum:
20. Januar
Zeit:
21:00 - 23:00
Eintritt:
8€ – 10€